Die WhatsApp SIM Karte wird von ePlus zur Verfügung gestellt und das Guthaben kann auf unterschiedliche Weise aufgeladen werden. Diese möchte ich hier mal auflisten:

1. Guthabenbons /Voucher

Diese Guthabenbons / Voucher /Aufladekarten bekommt ihr an vielen Tankstellen, Supermärkten wie beispielsweise Rewe und im BASE bzw. E-Plus Shop.

2. Sofortaufladung

Über die Webseite von ePlus WhatsApp kannst Du das Guthaben auch per Sofortaufladung aufladen und kannst zwischen folgenden Beträgen wählen: 10, 20 oder 30 Euro. Ab dem Zweiten mal kannst DU dann Dein Guthaben auch per SMS aufladen. Dazu einfach eine SMS mit dem gewünschten Aufladebetrag an die Kurzwahl 25000 senden.

3. Automatische Aufladung

Du kannst auch über Deinen Account auf der Webseite von ePlus WhatsApp das Guthaben automatisch aufladen lassen wenn beispielsweise nur noch wenig Guthaben auf der Karte ist oder zu einem festen monatlichen Zeitpunkt

4. Per Überweisung

Wer sein WhatsApp SIM Guthaben per Überweisung aufladen möchte kann dies natürlich auch tun. Dies kann aber eininge Tage dauern bis die Überweisung eingegangen und verbucht st. Hierbei muss man mindestens 15 Euro aufladen.

WICHTIG: Bei Guthabenaufladung per Überweisung muss man unter Verwendungszweck seine Whatsapp SIM Rufnummer angeben damit die Zahlung auch Dir zugeordnet werden kann. Das ganze dann an folgende Bankverbindung:

 


Über den Autor

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.