Immer wieder beschweren sich iPhone Nutzer dass sie keinen Empfang oder Kein Netz mit dem haben obwohl es eigentlich funktionieren müsste. Was genau die Ursachen sind ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Daher sollte man einige Dinge beachten und eine Lösungsansätze durchtesten, um den Fehler zu finden und beheben zu können.

Natürlich ist klar das man nicht immer und überall Emfang hat. Dies hängt in erster Linie natürlich vom gewählten Provider und dessen Netzabedeckung ab. Doch was ist wenn andere am gleichen Ort Emfang haben oder der Emfang bis vor kurem noch vorhanden war und plötzlich nicht mehr? Um Empfangsstörungen durch eine schlechte Netzqualität ausschließen zu können sollte man in jedem Fall mal einen Test mit einem andere Handy starten und prüfen wie dabei der Empfang ist. Kann eine schlechte Netzqualität ausgeschlossen werden liegt es wohl an dem genutzen iPhone.

Ich selbst hatte lange Zeit mit dem iPhone 5 schlechten Empfang oder gar kein Netz gehabt und dachte es liegt an der Netzqualität. Auch wurden meine Telefongespräche immer wieder durch Rauschen gestört. Erst nachdem damals das iOS 7 veröffentlicht wurde und ich es installiert hatte war der Empfang plötzlich deutlich besser. Es kann also durchaus vorkommen, das ein iOS Betriebssystem von Apple zu Empfangsstörungen führt und man kein Netz bzw. keinen Empfang mehr hat.

Seit dem iOS 7.1.2 Update bekomme ich wieder viele Meldungen über schlechte Empfangsqualität bis hin zum Komplettausfall der Verbindung. Wo vorher beispielsweise fünf Empfangsbalken waren ist jetzt dauerhaft nur noch ein Balken oder ähnlich.

iPhone Empfangsprobleme beheben:

– Trotz guter Netzabdeckung bzw. Empfangsqualität zeigt das iPhone „Kein Netz“ an
– Nach iOS Update weniger Empfangsbalken auf dem iPhone
– iPhone kommt aus einem Empfangsloch nicht mehr raus

Um diese und ähnliche Probleme mit dem Empfang bzw. der Netzqualität zu beheben solltet ihr nachfolgende Lösungsansätze durchgehen.

1. Schritt – Neustart

Nach einem iOS Update sollte man grundsätzlich das Gerät neustarten. Nach einem Neustart werden die Einstellungen und Änderungen neu geladen. Dazu die Power Taste so lange gedrückt halten bis „Ausschalten“ auf dem Display erscheint. Dann per Wischbewegung das Gerät ausschalten und einen Moment warten. Dann das Gerät durch gedrückt halten der Power-Taste neu starten. Hin und wieder sollte man sein iPhone mal neu starten und auch die Apps die im Hintergrund weiterlaufen schließen.

2. Schritt – Flugmodus

Den Flugmodus des iPhones mal einschalten und wieder ausschalten. Dadurch werden alle Verbindunge getrennt und nach dem anschalten wieder neu geladen. Dazu in die „Einstellungen“ des iPhones gehen und dort auf „Flugmodus aktivieren“ dann einen kurzen Moment warten und auf „Flugmodus deaktivieren„.

3. Schritt – SIM Karte prüfen

Es kann auch vorkommen, dass die SIM Karte aus unerklärlichen Gründen beschädigt, abgenutzt oder defekt ist. Daher diese kurz entfernen und erneut wieder einsetzen. Wer ein zweites Gerät zur Hand hat kann dieses geleich mal verwenden und prüfen, ob die SIM Karte dort problemlos funktioniert.

4. Schritt – iOS Update

Sofern die Probleme nicht durch ein gerade durchgeführtes Update entstanden sind kann es durchaus vorkommen das die Netzfehler aufgrund eines fehlenden Updates auftreten. Daher in den Einstellungen prüfen, ob ein iOS Update verfügbar ist.

5. Schritt – Netzbetreibereinstellungen

Es kann durchaus sein, das der Netzbetreiber die Einstellungen geändert hat und eine Aktualisierung auf dem iPhone erforderlich ist. Dazu geht man auf „Einstellungen“ -> „Allgemein“ -> „Info„. Sollte eine Aktualisierung verfügbar sein fragt das iPhone nun ob diese installiert werden sollen. WICHTIG! Das ganze funktioniert aber nur bei einer aktiven WLAN Verbindung oder wenn das iPhone über USB Kabel mit iTunes verbunden ist.

6. Schritt – Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Bei dieser Methode werden alle Einstellungen des Netzbetreibers zurückgesetzt. Dazu geht man auf „Einstellungen“ -> „Allgemein“ -> „Zurücksetzen“ -> „Netzwerkeinstellungen„.

 

So, ich hoffe diese Schritte waren hilfreich und das Problem mit dem Netzempfang konnte gelöst werden. Solltet ihr einen anderen Lösungsansatz, Fragen oder Anregungen haben dann freue ich mich auf ein Kommentar von euch.

 

 


Über den Autor

Kommentare

    1. Klaus

      Hallo Lars
      Ich habe das gleiche Problem mit meinen iPhone 5s plötzlich seit gestern. Ich habe darauf das Handy ausgeschaltet, dann hatte ich kurze Zeit Empfang, aber nur sehr schlecht , 1-2 Balken, dann wieder kein Netz. Auch das zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen hilft jetzt nix mehr, es erkennt auch keine SIM Karte mehr. Hab die Orginal- Simkarte (congstar) in mein altes iPhone 5 und es funktioniert tadellos. Also an der Simkarte kann es dann nicht liegen. Auch mit einer anderen Simkarte das gleiche Problem. Die neueste Software 10.1.1 ist auch schon länger drauf. Runtergefallen oder beschädigt ist es auch nicht. Was kann ich denn noch tun.

  1. Mareike

    Bei mir waren neue Netzbetreibereinstellungen nötig die mir aber erst nicht angezeigt wurden. Jetzt geht´s wieder.
    Danke

  2. Aysun

    Hallo. Ich habe Seit heute Mittag das Problem. Mein Handy empfängt kein Netz. Und Oben links steht da die ganze zeit „Kein Netz“! Ich habe alles probiert was hier stand, aber nichts hat geholfen.
    LG

  3. Roger

    hallo
    ich habe vollen empfang und auch G3 steht im display aber kann nix machen wenn ich anrufe kommt immer fehl Meldung und wenn ich angerufen werde haben die direckt den AB an das ich nicht zu erreichen bin
    weiß einer was das sein kann ?
    ach ja habe ein Iphone 5

  4. Gerriet

    ich habe fast dauerhaft kein netz.. Kann aber komischer weise sachen wie whats app nachrichten bekommen aber nichts versenden..durch den flugzeugmodus habe ich ca 2 min empfang und internet danach ist der spaß auch schon wieder vorbei..das mit den netzwerkeinstellungen habe ich noch nicht probiert aber bin schon soweit das ich an nichts mehr glaube das es hilft…

  5. Zeljko

    Ich habe eine iPhone 4 und sobald ich in geschlossene Räume gehe verliere ich das Netz gehe ich raus da habe ich 3,4 oder sogar 5 Balken, was kann das sein? Habe schon mit der Hülle versucht da ich gelesen habe das beim iPhone diese Problem bekannt ist und das schonmal geholfe hat, bei mir aber nicht.

  6. Thomas

    Hallo Lars,

    leider hat bei mir nichts dauerhaft genützt.
    Habe gestern eine neu SIM erhalten und konnte telefonieren.
    Heute nacht hatte ich dann wieder kein Netz.
    Bin mit meinem 5s bei AldiTalk Medion (EPlus).
    Die „alte“ SIM geht wunderbar in meinem Samsung.
    Was tun??? Frust 🙁

  7. Mikash

    Habe seit Wochen das gleiche Problem!
    Iphone 5s , ständig Empfang weg, erhalte jedoch manchmal Nachrichten obwohl oben „Kein Netz“ Steht. Empfang da und wieder weg, wieder da und wieder weg-.-
    In dem fall kann ich nicht anrufen, manchmal kommt aber ein Anrufer bei mir durch obwohl „KEIN NETZ“?!?!?
    Bin bei AldiTalk. Hatte die alte zugeschnittene SIM gegen eine neue eingetauscht und Problem ist immernoch da……

    1. Prante

      Hallo,
      ich habe das gleich Problem mit meinem Iphone 5 s, SIM von Telco mit o2/Eplus-Netz. Bis vor einigen Wochen ging alles einwandfrei. Jetzt nicht mehr, teilweise bleibt der Bildschirm auch hängen, wenn das Telefonat nicht ausgeführt werden kann…Haben sie mittlerweile eine Lösung gefunden??? Oder wissen woran es liegt?
      Schöne Grüße
      Prante

  8. SB3786

    Hallo,
    Bei mir besteht das Problem seit gestern abend, habe heute vormittag die Netzwerkseinstellungen zurückgesetzt, dann war drei Stunden alles in Ordnung seit drei Stunden hab ich das Problem wieder zum zweiten Mal innerhalb von 10minuten.
    Ich kann doch nicht alle paar Minuten die Einstellungen zurücksetzen..?‽ was kann ich noch tun? Liegt das am I phone 6 selbst oder an Vodafone?

  9. Udo Edebohls

    Hallo Lars,
    auch bei mir das gleiche Problem : kein Netz, bzw suchen…
    Habe alles unternommen: Flugmodus, Neustart, über itunes auf dem imac neu aufspielen. Hat für wenige Minuten geholfen, dann wieder “ suchen „…….
    Soll ich das iPhone 5c gegen die Wand werfen? Karte ist Prepaid von Aldi.
    Apple will 291,00 Euro für Reparatur.
    Bitte hilf!!!
    Gruß, Udo

  10. Cabdriver

    Hi Leute,

    Bei mir besteht das Problem nun such seit 3 Tagen. Dachte erst es liegt an Vodafone. Habe die SIM Karte jetzt in ein Huawei P8 gelegt un zu gucken ob die SIM Karte in Ordnung ist. Siehe da alles in Ordnung. Iphone 5s zurückgesetzt neues update gezogen alles ausprobiert. Nur 2 Minuten Netz und dann wieder kein Netz. So langsam bin ich genervt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.