Hin und wieder kann es hilfreich sein, den Status der Apple Server zu prüfen. So kann man herausfinden, ob Apple aktuell eine Serverüberlastung hat oder nicht.

In Erfahrung zu bringen, ob die Server von Apple verfügbar sind kann oftmals hilfreich sein. Beispielsweise wenn man vergeblich versucht das neuste iOS Update auf dem eigenen Smartphone oder Tablet zu installieren.

Über den Apple Serverstatus kann man natürlich auch die Verfügbarkeit von iCloud Diensten, Game Center oder Apple Music überprüfen.

Apple Serverstatus prüfen

Auf der von Apple zur Verfügung gestellten Seite mit dem Systemstatus werden alle Apple-Dienste übersichtlich angezeigt. Am oberen Bildschirm bekommt man die aktuelle Uhrzeit des Statuses gezeigt.

Ob der jeweilige Dienst verfügbar ist könnt ihr an einem gründen Kästchen sehen. Bei Problemen mit dem jeweiligen Apple Server erscheint anstelle des gründen Kästchens ein rotes. Dann ist der entsprechende Dienst gerade im Wartungszustand oder überlastet.

Unterhalb der Dienste-Auflistung bekommt man dann noch einen detaillierten Zeitplan bei dem man auch den Status vergangener Tage und Stunden überprüfen kann.

Serverstatus jetzt prüfen

Solltest Du Fragen oder Anregungen haben kannst Du uns gerne einen Kommentar am Ende des Beitrages hinterlassen.


Über den Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.